"Das Leben ist zu kurz,
um langweilige Autos zu fahren."

- Olaf Bach, founder & managing owner

Let´s party! USmobil.de’s „SPRINGBREAK 2018“ am 21.4.2018!
26.03.2018

❤ Wir feiern den SPRINGBREAK 2018 mit Euch & interessierten Besuchern in möglichst authentischer US-Atmosphäre! Eintritt frei! Einfahrt frei! Besuch frei! Parken frei! Das große, offene, regelmäßige UScAr-Treffen in der Region wird an diesem 21.4.2018 noch Amerikanischer! Noch unterhaltsamer! Noch leckerer! Noch abwechslungsreicher! Noch Lustiger!

Saturday-night fun the American way in Germany! aber RICHTIG 😉

HEUTE haben wir für unsere gemeinsame Fiesta in den Frühling ab dem späten Nachmittag/ frühen Abend die LIVE-BAND „Rock’n’Bella“ mit authentischen US-Songs LIVE on-stage!

Ferner gibt es für Euch ein leckeres live OPEN AIR BBQ erstmals bei Miss PeppeR vor Ort!!

PERFEKT wird der Genuss durch ORIGINAL AUS DEN USA IMPORTIERTE US-Biere und US-Softdrinks von AmericanFood4U.de, die sonst nicht auf der Karte stehen aber an diesem Nachmittag und Abend EISGEKÜHLT von MissPepper an einem Stand angeboten werden den American Spirit perfektionieren!!

Eine POPCORN-MASCHINE verbreitet süssen Duft und lädt zum Naschen der heißén Maisknabberei ein!

Kinderschminken am Nachmittag!

‍♂️‍♀️ Eine spannende Auswahl von US-Emergency-vehicles ist vor Ort, u.A. auch eine 1969er original fireengine! ‍‍ Auch das US-Polizei-Ehrenfahrzeug „TributeCopCar Germany“ ist anwesend – es gibt Kleinigkeiten zu erwerben zum Thema Polizeisupport – und eine Spendendose der POLIZEISTIFTUNG NRW wartet auf Befüllung

Und last-but-not-least: Bringt die Pänz mit – eine HÜPFBURG im zum Tag passenden „Feuerwehrauto-Design“ erwartet den Nachwuchs

Und die Großen haben ja sowieso zu gucken, zu schlemmen, zu fotografieren, zu tanzen, zu fachsimpeln und zu staunen… ❤

Zahlreiche original US-Emergency-Vehicles (Fire/ Towing/ Police/ EMS/ Sheriff/ Trooper/ SWAT/ Military-Police) werden mit Flashlight und Sirene (nur im abgesperrten Parkplatzbereich, nicht im Bereich der STVZO) ebenfalls für authentische US-Atmosphäre sorgen!

 

LOCATION: Miss PeppeR American Restaurant, Emil-Langen-Straße, Industriegebiet Bornheim/Alfter (bei Bonn)

TIME: Samstag, 21. April 2018, Einfahrt/Parkplatzfreigabe ab ca. 16:30/17:00 Uhr, offizieller Beginn 18:00 Uhr, Ende 24:00 Uhr.

 

Facebook Event-Link: https://www.facebook.com/events/798300427021903/ – Bitte nach Möglichkeit dort anmelden, damit wir einschätzen wie viele TN kommen.

 

So come on, be part of it! DAS hat es bei MISS PEPPER noch nie gegeben und auch in BORNHEIM/ ALFTER noch nie – und auch im Großraum Köln-Bonn nicht! Und auch… o.k., weiter:

Feiert mit uns den SPRING-BREAK hier in Bornheim im Restaurant und auf dem Parkplatz. Dieser wird ab 14:30 Uhr NUR für US-EMERGENCY-VEHICLES Fire/ Towing/ Police/ EMS/ Sheriff/ Trooper/ SWAT/ Military-Police etc. freigegeben. Schwerlast-Fahrzeuge (Kran/ Tieflader etc.) parken bitte draussen wo erlaubt direkt vor dem Gelände… – und ab 17:00 Uhr wird der P. zusätzlich für weitere US-Fahrzeuge geöffnet bis er voll ist. Überzählige US-Cars und sonstige Besucher ohne US-Cars nutzen bitte heute die zahlreichen Parkmöglichkeiten im Industriegebiet. Achtung Wasserschutzgebiet – GRÜNFLÄCHEN dürfen NICHT befahren werden!

Und wenn es Euch gefällt: Jeden 3. Samstag , jeden Monat (12/12) ab 18:00 Uhr: OFFENES US-CAR-Treffen am/im sehr authentischen US-DINER in Autobahnnähe. 2 Textil-Autowaschanlagen und Tankstelle in der unmittelbaren Nähe – so auch dieses Mal.

Für ALLE Besitzer/innen von jegl. US-Fahrzeugen, egal ob mit 2 oder 4 oder mehr Rädern (und auch für alle Fans, die momentan noch kein US-Car haben), OHNE Typenbeschränkung, OHNE Baujahrsbegrenzung, OHNE Eintritt, OHNE Verzehrzwang bei Teilnahme am Treffen auf dem Parkplatz!

Die Parkplätze vor dem 7/2017 fertiggestellten US-DINER sind dann EXCLUSIV für US-CARS freigegeben!! Alle anderen Gäste parken einfach „gegenüber“ bzw. an der Straße.

Hier bei Miss PeppeR sind wir sehr willkommen, passen zueinander und werden nach besten Kräften und aus vollem Herzen verwöhnt und betreut. Wir freuen uns, wenn Ihr dies‘ zu würdigen wisst, sowohl auf dem Parkplatzgelände, als auch im Restaurant und im Umgang mit den netten Bedienungen…

Bei diesen/m durch www.USmobil.de initiierten und betreuten Treffen gibt es traditionsgemäß KEINE Baujahrs-/ oder Typenbeschränkung, es zählen vielmehr die Gemeinsamkeiten, die uns alle Verbinden: Begeisterung für US-Cars, für US-Food, für American Livestyle, egal ob 50s, 60s, 70s oder modern. „Leben und leben lassen“ – und genießen. Vergnügen ohne Verpflichtung; Motorhaubensitzen und Benzingespräche inclusive. In den Sommermonaten gibt´s auch Außengastronomie direkt am Parkplatz (Terrasse). Und haufenweise weekly/ monthly specials…

COME and BE PART of it!

INFORM and BRING your FRIENDS!

SHARE THIS in your groups an on your pages!

MEET + GREET + EAT + DRINK + FUN!!

Liebe Grüße von Eueren Veranstaltungs-Teams von www.USmobil.de, www.misspepper.de in Verbindung mit Eueren offenen regionalen Interessensgruppen:

https://www.facebook.com/groups/uscarfreundebonnrheinsieg/

und

https://www.facebook.com/groups/uscarfreundekoeln/

und

https://www.facebook.com/groups/uscarfriendsregioneifel/

und den Unterstützern

http://www.TelematikTeam.de

und

https://www.facebok.com/TributeCopCar Germany

PS: Die Teilnehmer der Veranstaltung erklären sich damit einverstanden, dass Bilder & Videos, die während der Veranstaltung aufgenommen worden sind, auf der Homepage und der Facebookseite von USmobil.de veröffentlicht werden dürfen. Ggfs. Widerspruch bitte VORHER und SCHRIFTLICH z.B. per PN an USmobil.de – Vielen Dank! Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko/ eigene Gefahr in jeglicher Hinsicht!

Rechts-Info: Dies ist ein öffentliches Treffen Gleichgesinnter. Es gibt weder einen Veranstalter noch verantwortlich Haftende/n. Jeder ist für sein tun und sein/e Fahrzeug/e und sein Handeln selbst verantwortlich bzw. selbst haftend. Selbstverpflegung.

Interessierte Importeurskollegen oder Autohändler ersuchen wir um werbeneutrales Auftreten im Rahmen des Events. Jegliche Gewerbetreibende werden gebeten, geplante Aktivitäten mit uns vorab abzustimmen, auch wenn es „nur“ um das Verteilen oder Auslegen von Flyern geht.

©2018 by USmobil.de